Seite wählen

Online Präventionskurs – Was müssen Sie beachten?

In diesem Beitrag möchten wir die häufigsten Fragen zum Thema Präventionssport klären und die Vor- & Nachteile von einem online Präventionskurs erläutern. Mit Präventionskursen möchten die Krankenkassen ihren Versicherten an einen gesunden Lebensstil heranführen. Das Angebot reicht von Bewegungskursen, über Stress- und Suchtbewältigung bis hin zu Ernährungsseminaren. Viele Krankenkassen übernehmen die Kursgebühr bei einer regelmäßigen Teilnahme am Kursprogramm.

Doch wieso haben wir uns von Sports Routine nach einem Jahr gegen eine erneute Zertifizierung entschieden? Erfahre hierzu mehr im unteren Bereich dieses Beitrages. Im ersten Schritt möchten wir hingegen die Vorteile von Präventionskursen aufzeigen.

  Wer kann an einem online Präventionskurs teilnehmen?

  Grundsätzlich kann jeder an unserem online Präventionskurs teilnehmen. Untenstehend wird aufgeführt, wer sich zunächst einen ärztlichen Rat einholen sollte. Versicherte einer gesetzlichen Krankenkasse profitieren von der Kostenübernahme. Die Kostenübernahme durch gesetzliche und Ersatz-Kassen ist im Sozialgesetzbuch geregelt. Die privaten Krankenkassen haben ihren Erstattungsbeitrag individuell festgelegt, bitte erkundige Dich bei Deiner privaten Krankenkasse.

Wer sollte sich generell einen ärztlichen Rat einholen?

Wenn einer der folgenden Aspekte auf Dich zutrifft, wende Dich bitte vor der Kursbuchung an einen entsprechenden Facharzt. Dieser wird Dir Auskunft darüber erteilen, ob du an unserem online Sport Kurs teilnehmen kannst.

  Du leidest an einem akuten Bandscheibenvorfall

  Senkung von Risikofaktoren hinsichtlich Blutzucker

 Du hast neurologische Ausfälle nach einer Operation

 Du befindest Dich in einer akuten postoperativen Phase (bis 8 Wochen nach einer Operation)

 Du leidest unter akuten entzündlichen Prozessen, Tumoren oder nicht verheilten Frakturen

 Du hast eine Erkrankung mit Fiebererscheinungen

 Du leidest unter schweren depressiven Verstimmungen

 Du fühlst Dich nicht in der Lage, Dich mindestens 30 Minuten aktiv zu bewegen

 Du leidest unter akuten Schmerzen (Bewegungs-, Ruhe- oder Nachtschmerz)

 Du leidest unter akuten Kreislauf-, Herz- oder Atemwegserkrankungen

Welche Kurse werden als online Präventionskurs anerkannt und durch die Krankenkassen gefördert?

  Kurse zur Gewichtsreduktion

 Autogenes Training

 Aquafitness

 Ernährungsberatung

 Herz-Kreislauf-Training

 Muskelentspannung nach Jacobson

 Nordic Walking

 Rückenschule

 Qi Gong

Kinderkurse: Bewegung und Ernährung

 Tai-Chi

Yoga: Schwangeren- oder Hatha-Yoga

Voraussetzung dafür, dass die Kurse im Rahmen der Prävention von der Krankenkasse bezuschusst oder ganz übernommen werden, ist die Teilnahmebescheinigung am Präventionskurs.

 Warum bezuschusst meine Krankenkasse Präventionskurse?

Präventionskurse sind Bestandteil der Gesundheitsvorsorge seitens der Krankenkassen. Mit der Teilnahme an einem Präventionskurs kümmert sich der Versicherte um seine Gesundheit. Er beugt gesundheitlichen Schäden und Folgeerkrankungen, die unter anderem aus Bewegungsmangel resultieren, vor.

Der Blickwinkel der Krankenkassen hat sich in den letzten Jahren verändert. Sie investieren lieber in die Vorbeugung als in die Beseitigung oder Linderung von Krankheiten. Ein Aufenthalt im Krankenhaus oder in der Reha-Klinik inklusive aller erforderlichen Leistungen zur Wiederherstellung der Gesundheit (soweit überhaupt möglich) ist teurer, als im Vorfeld mögliche Risiken zu erkennen und dagegen anzugehen. Deshalb belohnen Krankenkasse auch das gesundheitsbewusste Verhalten ihrer Mitglieder. Darüber hinaus ist es sogar möglich, Zuschüsse über das Bonusprogramm Deiner Krankenkasse zu erhalten.

Wie ist eine Bezuschussung der Krankenkassen möglich?

Online Kurse müssen eine hohe Hürde durch eine Krankenkassen-Zertifizierung absolvieren. ZPP bedeutet  “Zentrale Prüfstelle für Prävention”. Diese ermöglichen ein Aushändigen von Teilnahmebestätigung. Diese Bestätigung kann im Nachhinein bei Deiner Krankenkasse eingereicht werden. Die ZPP ist eine Kooperationsgemeinschaft, die für sämtliche Krankenkassen präventive Kursangebote prüft. Das Siegel “Deutscher Standard Prävention” erhalten Kursanbieter nach erfolgreichem Bestehen der umfangreichen Prüfkriterien. So können 61,7 Millionen gesetzlich Versicherte eine Kostenübernahme in Anspruch nehmen.

 Wie hoch ist die Bezuschussung meiner Krankenkasse?

Die Erstattungsquote variiert von Krankenversicherung zu Krankenversicherung und hängt maßgeblich davon ab was deine Krankenkasse in Ihrer Satzung festgesetzt hat. Einige Krankenkassen übernehmen 100% bis zu einer Gesamtsumme von 180€ pro Jahr andere übernehmen 80% bis zu einer Gesamtsumme von 500€ pro Jahr.

 Wann bezahlt die Krankenkassen Deine Kursgebühr?

Voraussetzung für die Übernahme der Kursgebühr seitens der Krankenkasse ist eine vollständige Teilnahme an einem Präventionskurs. Im Anschluss muss die Teilnahmebestätigung ausgefüllt und i.d.R. postalisch an die Krankenkasse verschickt werden. 

 Wie häufig kannst Du an Präventionskursen teilnehmen?

Die meisten Krankenkassen übernehmen zwei Präventionskurse jährlich.

Online Präventionskurs → Das sind die Nachteile

Der Kurs muss über 8 Wochen gehen: Wir haben das Feedback erhalten, dass der wöchentliche Abstand für viele Teilnehmer negativ aufgenommen wurde. So war es während der Zertifizierung so, dass immer nach 7 Tagen erst das nächste Workout freigeschaltet wurde. Dies haben wir jetzt abgestellt, sodass ein Zugang zu allen Workouts sofort möglich ist und so obliegt Dir, wann Du die 8 Workouts durchführen möchtest!

Keine Rabattierung möglich war. Es durfte Teilnehmer kein Gutschein gewährt werden, dieses haben wir als unabhängiger online Kurs jetzt nicht mehr und Du kannst mit dem Code “SPORTSROUTINE20” 20% auf den Preis von 49,90 Euro sparen!

Sehr aufwendige Rückerstattung: Der Kaufpreis musste im Vorfeld entrichtet werden, im Nachgang musste ein mehrseitiges Formular ausgefüllt werden, welches i.d.R. postalisch an seine Krankenkasse gesendet werden musste. Erst nach der Bearbeitung hat man seinen Anteil zurück erstattet bekommen.

Es durften keine Zugaben zu unserem online Kurs dazu gegeben werden. Wir haben beschlossen, dass wir Interessenten Zugang zu unserem Rücken-Kurs kostenlos mit zu dem Ganzkörpertraining mit dazu geben möchten. Wenn Du unseren online Kurs buchst, erhältst Du zusätzlich 5 Workouts für Deinen Rücken hinzu.

Aus diesen Gründen haben wir nach einem Jahr beschlossen haben, Sports Routine nicht weiter als Präventionskurs anzubieten. Das sehr hohe Niveau ist nach wie vor gegeben und Du musst Dich nicht mehr bemühen, Dein Geld nach Monaten zurück zu bekommen.

Sports Routine
→ Der Ablauf

Insgesamt werden 8 Workouts mit jeweils 3 Videos + 5 GRATIS WORKOUTS für Deinen Rücken geboten, die inhaltlich und von ihrer Intensität aufeinander aufbauen.

Unser Kurs bietet Dir maximale Flexibilität: alle Trainingseinheit mit unterschiedlichen Schwerpunkt-Themen sind sofort freigeschaltet.

Die einzelnen Übungseinheiten bestehen aus einem Aufwärmen, einem Hauptteil und einem Cool Down. In jeder Woche kannst Du eine Lieblings-Übung wählen und diese im Anschluss als Ebook exportieren!

Die Trainingseinheiten sind aufeinander aufbauend und verbessern Deine motorischen Grundeigenschaften wie Kraft, Ausdauer, Mobilität!

Melde Dich an: Mit 3 Klicks das Functional & Rücken Training buchen!

Logge Dich ein: Du erhältst sofort via E-Mail Deine Zugangsdaten!

Starte direkt: Du erhältst sofort Zugriff auf 13 Workouts & 39 Videos!

Erlebe Fortschritte: Die Erfolgsübersicht zeigt Deine Verbesserungen¹!

"Hast du Fragen zu Abläufen,
Kosten oder Trainingsmethoden?"

Bevor Du den Kurs startest überprüfe, ob einer der folgenden Aspekte auf Dich zutrifft:

*Wir weisen an dieser Stelle ausdrücklich darauf hin, dass wir Deine Gesundheitsdaten nicht mit Deinen personenbezogenen Daten zusammen speichern werden.








Wenn, ein oder mehrere Punkte auf Dich zutreffen, kannst Du leider nicht an unserem Kursangebot teilnehmen. Wir empfehlen Dir, umgehend Deinen Arzt aufzusuchen. Sollte Dein Arzt Dir das OK für einen unserer Kurse geben, dann wende Dich bitte an unser Team.